Archiv für Januar 2010

Ägypten entdecken

Die Pyramiden von Gizeh in Ägypten gehören nicht umsonst zu den sieben Weltwundern. Bei einem Urlaub in Ägypten ist es lohnenswert, diese imposanten Bauwerke zu besichtigen. Die Pyramiden liegen nur etwa 15 Kilometer von Kairo, der Hauptstadt Ägyptens, entfernt. In der pulsierenden Stadt mit rund 8 Millionen Einwohnern treffen Antike und Neuzeit aufeinander. Sowohl moderne Architektur als auch Jahrhunderte alte Moscheen und traditionelle Bazare prägen das Stadtbild.
Bei einem Urlaub in Ägypten gibt es neben den Pyramiden und Kairo natürlich noch viel mehr zu entdecken. Zum Beispiel ist Ägypten ein tolles Urlaubsziel für Taucher. Diese sind fasziniert von der farbenfrohen Unterwasserwelt des Roten Meeres. Mit zu den beliebtesten Zielen gehören Hughada und Sharm El Sheikh. Rochen, Schildkröten aber auch alte Schiffwracks und Korallen gibt es hier zu entdecken. Außerdem gibt es in Hurghada auch für Nicht-Taucher viel zu entdecken: In der arabischen Wüste, die gleich hinter den meisten Hotelanlagen beginnt, können Urlauber rasante Quad-Fahrten erleben oder bei einer Jeepsafari ein altes Beduinen-Dorf besuchen. Die all inklusive Hotels in den Urlauborten sind geschmackvoll gestaltet und bieten neben einem bunten Animationsprogramm häufig auch Wellnessbereiche für Ruhesuchende.
Ob Kultur, Sport oder Erholung – bei einem Urlaub in Ägypten ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Advertisements

Themen

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: